Gündüz folgt Einladung vom türkischen Futsal Verband

Der Mann vom Bosporus. Träume und Ziele hat jeder im Leben und manchmal können Träume schneller wahr werden als man denkt. Kurz nach seinem wichtigen 1-0 im Stadtderby gegen die U23 von Holzpfosten, wurde unsere Nummer 80 Serkan Gündüz von der türkischen Nationalmannschaft zum Sommer Trainingslager im Juni eingeladen. Der Schritt zum Nationalspieler ist zwar noch ein weiter Weg, aber Seko bekommt nun diese unfassbare tolle Möglichkeit, worüber sich der ganze Verein und sein Team freuen.

Jetzt schon viel Erfolg Seko und wir sind unfassbar stolz, dass du Teil vom FC Schwerte bist.

Foto by Niklas Goeke

Kommentare

comments