Zweimal durchgefallen – Aller guten Dinge sind drei!

Aller guten Dinge sind drei!

„Sagt man, wenn etwas erst nach dem dritten Anlauf klappt“ , „Sagt man, wenn man die Zahl drei besonders positiv hervorheben will“

Am Samstag (07.01) starten wir unseren dritten Anlauf bei den Stadtmeisterschaften in Schwerte. Es ist die dritte Saison nach unserer offiziellen Gründung.

Bei den Stadtmeisterschaften soll es dieses Jahr endlich mal anders laufen. Wir haben vor dem Budenzauber mit Dennis Kirsch gesprochen.

Der FC Schwerte schafft die Überraschung und zieht in die Endrunde ein. Wie klingt das für dich?

Hört sich richtig gut an – wir als „kleiner“ C-Ligist am Sonntag noch dabei! Das wäre eine große Überraschung und eine tolle Sache für den Verein!

Es ist die dritte Teilnahme. Warum kann es diesmal klappen?

„Aller guten Dinge sind drei“, sagt man ja so schön.

Nein also ich denke es könnte klappen, da wir natürlich ein bisschen Losglück hatten aber auch weil wir einen starken Kader haben. Die Ergänzung um 4 Futsaler kommt vielleicht auch noch dazu. Und ich denke, dass wir auch Fortschritte gemacht haben und aus den letzten beiden Jahren gelernt haben.

Worauf wird es morgen ankommen?

Das wir von Anfang an als Team agieren und versuchen uns nicht hinten rein drängen zu lassen. Auch als Außenseiter sollten wir versuchen das Spiel zu machen und uns nicht des Gegners Spiel aufdrücken zu lassen.

Wenn wir es in die Endrunde schaffen. Wie sieht dann die Abendplanung aus?

Wir haben ein Mannschaftsabend mit den Jungs aus der Castilla geplant die parallel am C. Schreiber Wintercup teilnehmen. Wir haben natürlich dann die Möglichkeit entweder es ruhig angehen zu lassen oder wir lassen es richtig krachen – ich denke das wird spontan entschieden.

Vom Titel kann man nur träumen. Was würdest du tun, wenn es irgendwann mal soweit ist?

Gute Frage – Vielleicht weinen (Dennis lacht und wir erwarten da deutlich mehr Anm. v. FCtv)

Letzte Frage! Wer ist dein Favorit?

Neben uns ? (Wir sind irritiert. Dennis lacht schon wieder)

Ich denke Geisecke hat gute Chancen aber festlegen kann ich mich da nicht.

Wir sind also gespannt, was die Titelkämpfe am Wochenende für uns bringen! Hoffentlich mit einem besseren Bild und einer tollen Platzierung!

Hallenstadtmeisterschaft im Fußbal in der Alfred-Berg Sporthalle (Foto Bernd Paulitschke)
Vorrunde Gruppe A SC Berchum /Garenfeld – FC Schwerte

Kommentare

comments